CDU Ortsverband St. Wendel
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-wnd.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
06.07.2021, 17:25 Uhr
CDU-Ortsverband St. Wendel mit neuer Spitze
Andreas Leyerle ist der neue Vorsitzende des Ortsverbandes
Die CDU, ist die Tholeyer Bundestagsabgeordnete Nadine Schön überzeugt, sei die letzte große Volkspartei. Denn die CDU wolle sich der stattfindenden Polarisierung der Gesellschaft entgegenstemmen, wolle einen, nicht spalten, den Zusammenhalt, das Gemeinwesen stärken. Worte, die sie während der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes spricht, während der Vorstandsneuwahlen anstehen. „Natürlich vertreten wir auch unterschiedliche Meinungen, natürlich streiten wir auch. Doch am Ende suchen und finden wir immer einen Kompromiss. Es geht nämlich um das, was für die Menschen am besten ist“, sagt Schön. Eigenschaften einer Volkspartei, die eben keine Partikularinteressen vertrete. „Und auch unsere Mitgliederstruktur bringt dies zum Ausdruck, sie ist ein Spiegelbild unserer Gesellschaft. Ganz besonders gut sieht man dies im CDU-Ortsverband St. Wendel: Hier sind Jung und Alt, verschiedene Berufsgruppen, verschiedene soziale Schichten, verschiedene Meinungen vereint“, betont Schön vor den Mitgliedern des St. Wendeler Ortsverbandes. Dieser ist der mitgliederstärkste im Saarland. Was auch Ministerpräsident Tobias Hans in seiner Video-Grußbotschaft anspricht: „Auch während der Corona-Krise waren die St. Wendeler einer der aktivsten Ortsverbände, trotz widriger Umstände. Dies ist vor allem ein Verdienst der Vorsitzenden Ruth Meyer.“

Meyer übernahm im Mai 2018 die Führung des Ortsverbandes. Aus beruflichen Gründen gibt sie nun den Vorsitz ab. „Als ich anfing, wollte ich das, was meine Vorgänger aufgebaut haben, erfolgreich weiterführen. Aber auch neue Akzente setzten, etwa den Bürgerdialog stärken, etwa durch Vereinsgespräche oder Besuche in Unternehmen. Auch haben wir, ganz im Sinne einer Volkspartei, aktuelle Themen stärker besetzt – etwa durch das Pflanzen von über 500 Bäumen Naturschutz und Nachhaltigkeit“, resümiert Meyer ihre über dreijährige ehrenamtliche Arbeit.

Eine Arbeit, die auch der neu gewählte Vorsitzende Andreas Leyerle fortführen will. Den 45-jährigen Finanzbeamten wählte die Mitglieder mit überragender Mehrheit an die Spitze ihres Ortsverbandes. Leyerle betont: „Ich möchte mich aktiv für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in der Stadt einsetzten, die Zukunft St. Wendels mitgestalten. Und dies als Team, als eine Gemeinschaft, die die Interessen und Meinungen unserer Gesellschaft ganz im Sinne der Volkspartei, die wir sind, zusammenführt. Zum Wohle unserer Stadt.“


Der neugewählte Vorstand des CDU-Ortsverbandes St. Wendel:
  • 1. Vorsitzender: Andreas Leyerle
  • 2. Vorsitzende: Tanja Pavel
  • Schatzmeisterin: Carina Clüsserath
  • Organisationsleitung: Alexander Rissland
  • Schriftführerin: Katja Erdel
  • Öffentlichkeitsarbeit: Lukas Kowol
  • Digitalisierungsbeauftragte: Saskia Wita
  • Mitgliederbeauftragte: Monika Freude

Beisitzer: Steffen Bernard, Wolfgang Born, Marc Bruxmeier, Petra Feuerstein, Steffi Gerber, Christian Gessner, Johannes Haupenthal, Dagmar Jung, Jasmin Kreutzer, Tim-Oliver Lutz, Nina Müller, Bernd Munkes, Sven Peters, Sandra Schneider-Leyerle, Andreas Spaniol, Yannik Zeyer